Ginge Anvik

TV-Serien

Ginge Anvik hat bereits Musik für etliche Filme, Dokumentationen und TV-Serien komponiert. Zur Untermalung der Geschichten nutzt er jegliche Sounds, die ihm für den Score sinnvoll erscheinen.

Craig Armstrong

Film

Craig Armstrong komponiert Musik für Hollywood- und Independentproduktionen, darunter "William Shakespeares Romeo + Julia", "Moulin Rouge", "World Trade Center" und "Wall Street: Geld schläft nicht".

Stéphane Bergmans

TV-Serien

Stéphane Bergmans ist ein belgischer Drehbuchautor und Regisseur. Die zweite Staffel seiner Serie „The Break - Jeder kann töten“ erscheint diesen Herbst im belgischen Fernsehen und bei Netflix.

Helge Borgarts

Games

Helge Borgarts ist freier Komponist und Produzent. Er ist Programmleiter für Gamesmusik bei SoundTrack_Cologne, Festival und Konferenz für Musik und Sound in Film, TV, Games und Medien.

Lucy Bright

Reality Check

Lucy Bright war Music Supervisor für einige der meist gelobten britischen Filme der letzten Jahre: „The Unloved“, „The Arbor“ und „Slow West“. Zu ihren aktuellen Projekten gehört die Serie „McMafia".

Emily Caston

SEE THE SOUND

Emily Caston arbeitet bereits seit 27 Jahren erfolgreich in der Film- und TV-Branche. Für Künstler wie Madonna oder U2 war sie bereits als Produzentin für Musikvideos tätig.

Olga Chajdas

Jury European Talent Competition

Sie führte Regie für Theater (Edward Albee's "The goat or who is Sylvia"), preisgekrönte Fernsehserien ("The Deep End") und Kurzfilme ("3xLOVE"). Zur Zeit führt sie Regie bei der Netflix Serie "1983".

Gareth Coker

Games

Gareth Coker kombiniert in seinen Games-Kompositionen einprägsame Motive mit einzigartigen, unkonventionellen Soundscapes. Seine Musik für "Ori and the Blind Forest" wurde mehrfach ausgezeichnet.

Valerie Dobbelaere

Summer School

Valerie koordiniert die Musik- und Soundprojekte im Gastbüro des internationalen Filmfestivals in Gent. Sie arbeitete bereits mit mehreren Komponisten, wie zum Beispiel Hans Zimmer, zusammen.

FX Dupas

Reality Check

FX Dupas gründete Vibe Avenue mit Komponist und Sounddesigner-Kollege Mathieu Lavoie. Er promovierte in Dynamic Music Composition for Games and other Interactive Media an der Université de Montréal.

Yati Durant

EEAMS

Yati Durants Kompositionen und Filme wurden mehrfach ausgezeichnet und weltweit aufgeführt. Seit 2010 ist er als Dozent und Programmdirektor für Filmkomposition tätig.

Alexandra Eichhorn

Reality Check/Sync

Alexandra Eichhorn arbeitet als Musikberaterin und Lizenzmanagerin für Cézame Music. Sei arbeitet dort eng mit Filmdirektoren und -produzenten zusammen, um die passende Filmmusik aufzuspüren.

Karim Sebastian Elias

Sound Design

K.S. Elias komponierte und produzierte als Filmkomponist die Musik für über 100 Kinofilme, Fernsehfilme und Dokumentationen und über 400 Serienfolgen, darunter auch für den Kinofilm "Rythm is it!".

Kristofer Eng

Reality Check/Tools

Kristofer Eng ist Experte für die Tools, die ein Komponist braucht. Er hat bereits Musik für Spiele, Filme, Musicals und Theater komponiert - beispielsweise für das Musical "Robin Hood".

Milena Fessmann

Reality Check/Sync

Milena Fessmann moderiert zahlreiche Events und Panels zum Thema Musik und leitet Seminare zum Thema "Musicsupervising" an der DFFB. Dort saß sie zudem in der Regie- und Produzentenauswahlkomission.

Valentin Finke

Sound Design

Valentin Finke ist Mischtonmeister. Er arbeitet an Projekten wie "So was von da", "Meine teuflisch gute Freundin" und "Un profil pour deux"/"Monsieur Pierre geht online" .

Takeshi Furukawa

Games

Takeshi Furukawas Musik begleitet einige der meist wiedererkennbaren Franchises und Marken. Darunter „Star Trek: Enterprise“, „Star Wars: Clone Wars“ und den PlayStation 4 Titel „The Last Guardian”.

Liane Fürst

Summer School

Liane Fürst hat Musikwissenschaft an der Humboldt Universität Berlin studiert. Danach war sie im Veranstaltungsmanagement tätig. Seit 1994 arbeitet sie bei der GEMA.

Florian Füsslin

Workshop Games Music

Florian Füsslin leitet das Crytek Audio Team in der Rolle des Audio Director und unterrichtet Game Audio an der Hochschule Darmstadt und dem SAE in Frankfurt.

Steven Gizicki

Reality Check / SYNC

Der mit dem Grammy ausgezeichnete Music Supervisor Steven Gizicki wurde mit seiner Arbeit am Musical La La Land bekannt, für die er zwei Preise von der Guild of Music Supervisors erhielt.

Christian Henson

Reality Check/Tools

Christian ist ein in Großbritannien ansässiger, mehrfach nominierter (u. a. Ivor Novello, BAFTA und World Soundtrack Awards), mehrfach preisgekrönter Komponist.

Vasco Hexel

Reality Check / Workshop

Vasco Hexel leitet das Masterprogramm Filmkomposition am Royal College of Music, London. Er ist Autor des Ratgebers “The Film and Media Creators’ Guide to Music” (New York: Routledge, 2018).

Lisa Humann

Reality Check / SYNC

Lisa Humann arbeitet als Senior Manager Sync & Licensing mit dem Schwerpunkt Film und Serie bei BMG in Berlin. Vor ihrem Umzug nach Berlin mitbegründete sie in Wien die Sync Agentur Swimming Pool.

Richard Jacques

Games

Richard Jacques ist ein Britischer Komponist, der durch seine Musik für bekannte Videospiel-Blockbuster wie "James Bond 007: Blood Stone", "Mass Effect" oder "Alice in Wonderland" bekannt wurde.

Jeff Jernigan

Reality Check / SYNC

Als ehemaliger Direktor von ASCAPs Film & TV Musik Abteilung, repräsentierte und unterstützte Jeff die Karrieren von Top-Komponisten und Songwritern für Film, TV, Theater und Neue Medien.

Arne Kammhöfer

Music Politics

Arne Kammhöfer ist Associate Director für Music Licensing und unterstützt bei der Production Music Library SONOTON Erika Oltmann. Er leitet zusammen mit ihr das Team der Music & Licensing Consultants.

Jens Kindermann

Music Politics

Jens Kindermann ist Abteilungs- und Projektleiter bei der GEMA und verantwortlich für die Dokumentation von Filmen und Serien und die Klärung von Herstellungsrechten.

Johannes Klein

SEE THE SOUND

Johannes Klein ist Kurator und Filmprogramm-Manager des In-Edit International Music Documentary Festival - das wichtigste Dokumentarfilmfestival seiner Art.

Hansjörg Kohli

Sound Design

Der Filmkomponist und Musikdramaturg Hansjörg Kohli lebt und arbeitet in München. Er studierte Filmscoring und Klavier am Berklee College of Music in Boston.

Cornelia Köhler

WIFT

Cornelia Köhler ist Regisseurin, Drehbuchautorin und Vorstandsmitglied von "Women in Film and Television" (WIFT). Bei den Filmen "Low Lights" oder "Pattys Catchup" hat sie als Dramaturgin mitgewirkt.

Barbara Krämer

Summer School

Barbara Krämer arbeitet beim Bavaria Sonor Musikverlag in der Projektleitung mit Schwerpunkt Filmmusik. Seit 2015 ist sie ordentliches Mitglied im Wertungsausschuss der GEMA.

Anselm Kreuzer

Music Politics/Reality Check

Anselm Kreuzer arbeitet als freischaffender Komponist für Fernsehen, Film, Werbung, andere audiovisuelle Medien sowie Album-Produktionen.

Jed Kurzel

Film

Jed Kurzel ist ein preisgekrönter Komponist und Musiker mit Credits wie "Assassin’s Creed" and "Alien: Covenant". Seine Arbeit wird demnächst bei "Overlord" von Produzent J.J. Abrams zu hören sein.

Jakob Lass

Sound Design

Er ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor. Aufgrund den zu großen Teilen improvisierten Filme werden diese der Strömung Berlin Flow beziehungsweise German Mumblecore zugeordnet.

Dimitrie Leivici

Reality Check

Dimitrie Leivici ist einer der erfahrensten Sessionmusiker in Los Angeles und hat für über eintausend Filme gespielt. Derzeit ist er Konzertmeister bei der Synchron Stage Vienna.

Thomas Mikusz

Summer School

Im Jahr 2011 grüdete Thomas Mikusz zusammen mit seinem Partner Chandler Poling White Bear PR.

Sebastian Mönch

Games Workshop

Sebastian Mönch ist seit 2009 für Steinberg als Senior Product Specialist International tätig. Dort schult er Mitarbeiter von Spieleentwicklern, Tonstudios und Rundfunkanstalten.

Fitore Muzaqi

SEE THE SOUND

Fitore Muzaqi hat an der Hochschule für bildende Künste den M.sc. in "Communication Arts - Narrative Environments "studiert. Derzeit bereitet sie ihren PhD an der Kunsthochschule Linz vor.

Erika Oltmann

Reality Check/SYNC

Erika Oltmanns leitet das Team der Sonoton Musik- und Lizenzberater. Sie ist aktives Mitglied der "Deutschen Produktionsmusik Interessenvereinigung GPMA".

Tina Pepper

Summer School

Tina Pepper arbeitete als Werbekomponistin für Marken wie Mercedes oder Saturn. Seither komponiert sie Musik für diverse TV-Serien und Dokumentationen.

Sascha Peters

Music Production

Sascha Peters leitet bei Warner/Chappell Music Germany die Production Music Unit. Dort verantwortet er alle Arbeitsbereiche in der Production Music und den Ausbau des Geschäftes.

Corinna Poeszus

Summer School

Corinna C. Poeszus ist eine erfahrene Führungskraft mit über 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Musik, digitale Medien und Filmproduktion, Werbung und TV-Entertainment.

Chandler Poling

Composing for Film

Chandler Poling ist Mitgründer und Vorsitzender der White Bear PR, spezialisiert auf Öffentlichkeitsarbeit für Komponisten, Music Supervisors sowie Film- und Musikfestivals in aller Welt.

Mac Quayle

TV-Serien

Zu Mac Quayles aktuellen Projekten gehören die mit dem Golden Globe ausgezeichnete Suspense-Thriller-Serie „Mr. Robot“, für deren Musik er einen EMMY gewann, "Scream Queens" und "Feud".

Eloi Ragot

TV-Serien

Eloi Ragot ist autodidaktischer Pianist und Gitarrist sowie klassisch ausgebildeter Trompeter. Zu seinen aktuellen Arbeiten als Film- und TV-Komponist gehört die Serie "The Break - Jeder kann töten".

Markus Rennhack

Music Politics

Markus Rennhack ist Experte zu den Themen Urheberrecht und Verwertungsgesellschaften für Akteure aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Zudem arbeitet er als Stratege beim Musikverlag Kick the Flame.

Jasmin Reuter

WIFT

Jasmin Reuter ist Komponistin und schrieb zahlreiche Musiktitel im Bereich Werbung und TV. Sie komponierte Musik für preisgekrönte Kurz- und Langfilme wie z.B. "Sunny", "Zwei Mütter" und "Tatort".

Lolita Ritmanis

TV-Serien

Emmy-Gewinnerin Lolita Ritmanis ist bekannt für eindrückliche Melodien und Scores für ikonische Superhelden. Zu ihren Projekten gehören Soundtracks für „Wild Daze“ oder „Marvel’s Avengers Assemble“.

Maggie Rodford

Reality Check/Sync

Maggie arbeitet eng zusammen mit Komponisten, Produzenten und Musikproduktionen. Beteiligt war sie an vielen Spielfilmen, wie "The King's Speech", "Bridget Jones' Diary" oder "Pride & Prejudice".

Tom Rußbüldt

Reality Check/Tools

Tom Rußbüldt arbeitet als Techniker bei Teldex Studio Scoring Stage seit 2008. Bekannt ist er überwiegend durch seine Filmproduktionen.

Pieter Schlosser

Games

Pieter Schlosser ist ein preisgekrönter Komponist mit Games-Credits wie "Destiny 2", "Gears of War 3" und "The Sims 3". Er komponierte außerdem für Serien wie "You, Me and the Apocalypse".

Michael Schlücker

Sounddesign

Michael Schlücker ist Komponist/Produzent und Teil des Kollektivs GREATEST KIDZ in Berlin. Neben Arbeiten für Bands und Marken schreibt er Musik für Film und Visual Arts.

Homay Schmitz

Workshop Games Music

Homay ist eine in Deutschland geborene und in Wien aufgewachsener Musikerin, die inzwischen in London lebt.

Gary Schyman

Games

Garry Schyman komponierte für Games wie der „BioShock“-Serie, „Destroy All Humans!“ oder „Mittelerde: Mordors Schatten“ und wurde damit zu einer der weltweit bekanntesten Stimmen der Videogame-Musik.

Justin Smith

SEE THE SOUND

Justin Smith ist u.a. Professor für Kino- und Fernsehgeschichte an der De Montfort Universität in Leicester und hat bereits mehrere Bücher zu diesem Thema geschrieben.

Tamar-kali

Film

Die Singer-Songwriterin Tamar-kali wurde 2017 mit ihrem Score zu Dee Rees Oscar-nominiertem Film „Mudbound“ als Filmkomponistin bekannt. Aktuell komponierte sie Musik für das Filmdrama „Come Sunday“.

Joseph Trapanese

Composing For Film

Joseph Trapanese arbeitet als Komponist und Produzent und hat bereits mit zahlreichen weltbekannten MusikerInnen wie Daft Punk, M83, Mike Shinoda, Dr. Dre oder Kelly Clarkson zusammengearbeitet.

Iñigo Ugarteburu

Music Politics

Iñigo Ugarteburu hat bereits mit großen Firmen wie EMI Music Publishing, Sony ATV, oder ASCAP zusammengearbeitet. Derzeit arbeitet er für BMAT als Chefstratege und arbeitet mit Sendern und Verlagen.

Anne Urban

Summer School

Anne Urban hat als Postproduction Supervisor bei Filmen wie "Whale rider" oder "Iron Sky" mitgewirkt. Auch arbeitete sie als Dozentin beim bspw. Kölner Filmhaus oder beim Intern. FrauenFilmFestival.

Johan van der Voet

Music Politics

Johan van der Voet hat bereits Musik für mehr als 60 Filme erschaffen. Außerdem hat er den Score für den dänischen Horrofilm 'Kristen' mit Terence Schreur komponiert.

Oliver Patrice Weder

Workshop Games Music

Oliver Patrice gewann für seinen ersten Spielfilm „Low Notes“ den Preis für die beste Filmmusik. Er komponierte bereits Scores für BBC TV-Dokumentationen und arbeitet mit preisgekrönten Komponisten.

Iris Wolfinger

WIFT

Iris ist Leiterin der PR für die "Film und Medien Stiftung NRW". Seit 1998 arbeitet sie als Filmproduzentin bei Warner Bros. ITVP Deutschland. Mitgewirkt hat sie u.a. bei dem Film "Scherbenpark".

Iva Zabkar

WIFT

Iva Zabkar ist seit mehr als 10 Jahren als Komponistin für Film & Medien und als Sounddesignerin tätig. Sie hat für Spielfilme, Fernsehfilme, Werbungen und zahlreiche Kurzfilme die Musik komponiert.