Anne Urban hat Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft studiert und im Anschluss eine Ausbildung zur Film- und Videolaborantin absolviert. Seit 1998 arbeitet sie als Postproduction Supervisor u.a. für X Filme, Pandora, Little Shark, UFA, Bantry Bay. Weitere Projekte, bei denen sie mitgewirkt hat sind beispielsweise „Whale Rider“, „Deutschland 09“, „Colonia Dignidad“, „Iron Sky“, „Jesus liebt mich“, „Wendy“, „Berlin, I love you“ uvm.

2000-2001 arbeitete sie in der Projektbetreuung ARRI Köln und 2006-2008 war sie außerdem in der Niederlassungsleitung der NRW-Kopierwerke Cinepost. Nebenbei arbeitet sie als Dozentin. Unter anderem für das Kölner Filmhaus, ifs, Intern. FrauenFilmFestival oder Filmakademie Ludwigsburg.