Der Filmkomponist und Musikdramaturg Hansjörg Kohli lebt und arbeitet in München. Aufgewachsen im Zürcher Oberland, studierte er Filmscoring und Klavier am Berklee College of Music in Boston, USA und an der Musikhochschule München. Er war tätig als Orchestrator für Kino- und TVProduktionen. Später übernahm er die Leitung der Musikredaktion der Fernsehspielabteilung im ZDF und betreute dort die Entstehung der dramaturgischen Musik im fiktionalen Programm. Er ist Dozent im Studiengang Komposition für Film und Medien an der Hochschule für Musik und Theater in München und dem Masterstudiengang Fernsehjournalismus an der Hochschule Hannover. Sein aktueller Aufsatz „Akteure und Einflussfaktoren bei der Realisierung von Filmmusik“ findet sich in „Filmmusik - Ein alternatives Kompendium (Hrsg. Hentschel/Moormann, Springer VS 2018).