Music Video History: Socialist Sound & Vision

Zeit und Ort

Donnerstag, 29.08.2019 um 19:00
Fritz Thyssen Stiftung Auditorium
Preis: 7,50 €
inkl. Mwst.
2019 | 90 min | Sprache: Englisch
Musikvideos
Musikclips werden vor allem mit der spätkapitalistischen Musikindustrie der 1980er assoziiert. In vielen osteuropäischen Ländern haben musikbasierte Kurzfilme jedoch eine lange Tradition: Unabhängig von westlichen Trends entwickelt, wurden sie in subversiven oder avantgardistischen Kontexten oder im Mainstream produziert. Der Vortrag veranschaulicht ästhetische Trends und gibt Einblicke in die Medienökosysteme und Rezeptionsstrukturen.

Vortrag von Natalie Gravenor